Fieps

Kategorie

Zusatzseiten


Gratis bloggen bei
myblog.de



Archiv

Depressed

"Zwischen ihr und mir, ist nur ein kleines Fädchen Bindung übrig geblieben. Vielleicht war es nie mehr als das gewesen...
Mit aller Gewalt reisst sie an ihm, will mich mitreissen, doch ich bleibe stehen... Wenn die Bindung reisst, wer ist dann Schuld? Ich oder sie?"


Ich weiß einfach manchmal nicht weiter, ständig streiten wir uns. Es ist nicht zum aushalten. Immer bin ich an allem Schuld an dem was ihr passiert, und ihren Frust lässt sie an mir aus. Immer nur bin ich an allem Schuld, was ich amche ist falsch. Ist sowas denn gerecht?

Und was tun, wenn man in seiner Lebenseinsicht völlig zerrüttet wird. Was tun, wenn man, vor allen anderen, das, von dem man sicher war, das man es perfekt beherrscht, das einzige, wo man sich sicher war, das man es konnte, plötzlich diese Sicherheit, mit einem einzigen Wort zerstört wird...

Ich meine, ich bin nicht gut in der Schule, aber schlecht bin ich auch nicht. Kunst, ist das einzige, wo ich sicher bin. Und dann, dann macht man mich hinunter, weil ich einen Fehler mache, den aber nur die Lehrerin sieht. ... Man beschwert sich über mein Bild, und lässt andere durchgehen, die bei weiten nichtmal mit Mühe gezeichnet wurden. Sie tun es, weil sie es müssen, ich... Ich lege mein Herzblut hinein, und war sicher, war glücklich und zufrieden. Ich habe solange gearbeitet, bis ich zufrieden war, und dann ging es soweit, das ich alles neu machen durfte. Mein gesamtes Werk von 2 Stunden ist hinüber, weil ständig daran gemeckert wurde...
Wenn ich so darüber nachdenke, selbst wenn ich mein Bestes gebe, so ist es nie genug. Ich bekomme niemals volle Punktzahlen. Selbst in den Fächern, von denen ich sicher war, das ich sie beherrsche werde ich niemals eine Note erreichen, die ich mir erwünsche. Alles was ich tue, reicht nicht aus... Mein bestes, reicht nicht aus. Bedeutet dies nicht, das ich im allgemeinen nicht ausreichend bin? Manchmal frage ich mich wirklich ob ich da, wo ich bin überhaupt hingehöre...
Ist es nicht so?
In Mathe, wärend der Stunde bin ich in der Lage alles zu schaffen, doch dann, wenn es darauf ankommt, reicht es nie aus...
In Englisch... in Deutsch,... selbst wenn ich mir mehr Mühe gebe als andere... Selbst falls andere die Geschichten nichtmal gelesen haben. Immer sind sie besser als ich...
Ich bin nicht in der Lage es besser zu machen. Selbst wenn ich Wochen vorher anfange zu lernen.


Mein Herzblut, reicht nicht aus, das verlangte zu erreichen....



18.10.06 16:45, kommentieren

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung